Mit großen Schritten nähern wir uns dem Jahresende und die Adventszeit steht vor der Tür. Gerne möchten wir Euch die Zeit versüßen und haben eine Kleinigkeit für Euch vorbereitet. So wartet an allen Adventsonntagen eine Verlosung mit tollen Gewinnen auf Euch!

Mitmachen lohnt sich!

Heute am ersten Advent verlosen wir:

  1. 1×1 gebioMized Sattel im Wert von 179€
  2. 1×1 Trikot vom Sparkassen Münsterland Giro
  3. 1×1 Freistart für den Sparkassen Münsterland Giro 2021

Was musst Du dafür tun?

Ganz einfach!

Beantworte nachstehende Frage und schicke Deine Antwort bis zum 30. November 24.00 Uhr an die Emailadresse presse@muensterland-giro.de

Welcher Radprofi gewann 2019 den Sparkassen Münsterland Giro?

Hast Du richtig geantwortet, landest Du in unserem Lostopf und gewinnst mit etwas Glück einen von den drei tollen ersten Advents-Preisen.

Die Gewinner/in werden am 01. Dezember per Email benachrichtigt.

Wir wünschen allen viel Glück!

Nachtrag, 04.12.2020: Die Lösung lautet Álvero Hodeg. Gewonnen haben Viktoria Potthoff, Lars Biesewig und Daniela Fuchs.

Einfach besser Sitzen!

Der Weg zur Höchstleistung auf dem Fahrrad führt immer über den Sattel. Deshalb hat gebioMized nach mehr als 15 Jahren geballter Erfahrung mit Maßsätteln im Radsport eine eigene Sattelkollektion entwickelt. Dabei haben sie über 50.000 Analysen ihrer Satteldruckmessungen, mit tausenden Radsportlern – von Profi bis Hobbysportler- ausgewertet, sodass gebioMized für fast jeden Sportler eine perfekte Lösung bieten können.

Acht verschiedene Sattelmodelle basieren auf einem biomechanisch entwickelten Konzept und sollen sich der individuellen Beckenstruktur bestmöglich anpassen. In den concept-labs finden Sie nicht nur das richtige Modell, sondern können dort den Sattel idealerweise auch gleich noch perfekt am Rad positionieren. Schließlich ist die Suche nach dem perfekt passenden Sattel eine sehr individuelle Angelegenheit, bei der unsere erfahrenen Bike Fitter mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Bei Informationen rund um das richtige Sattelmodell oder bei Beschwerden beim Radfahren unter www.gebiomized.de

Zurück