bereits zum 14. Mal findet in diesem Jahr der Sparkassen Münsterland Giro mit Zieleinlauf am Münsteraner Schloss statt – traditionell am Tag der Deutschen Einheit – und 25 internationale Profiteams sind am Start.

Auf der Pressekonferenz am

Mittwoch, 25. September, um 12.30 Uhr (Aula der ehemaligen Sparkassenakademie), Bröderichweg 52 – 54, in 48159 Münster

informieren wir über die Radsportstars der WorldTour-, ProContinental- und Continental Teams, das geplante Rahmenprogramm und weitere Details rund um den Sparkassen Münsterland Giro 2019.

Als Gesprächspartnerinnen und -partner nehmen teil:

  • Oberbürgermeister Markus Lewe (Münster)
  • Landrat Dr. Klaus Effing (Kreis Steinfurt)
  • Landrat Dr. Olaf Gericke (Kreis Warendorf)
  • Bürgermeister Georg Moenikes (Emsdetten)
  • Markus Schabel (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Münsterland Ost)
  • Beigeordnete Cornelia Wilkens (Sportdezernentin Stadt Münster)
  • Rainer Bergmann (Giro-Organisationsleitung)
  • Weitere Vertreterinnen und Vertreter der Sponsoren

Ganz besonders begrüßen wir herzlich den deutschen Top-Sprinter André Greipel vom Team Arkéa – Samsic zu unserer Pressekonferenz und freuen uns, ihn als Gesprächspartner der Presse und Interessierten präsentieren zu dürfen. André Greipel zählt zu den größten internationalen Sprintern: Er hat allein elf Etappen bei der Tour de France und sieben beim Giro d’Italia gewonnen. Insgesamt hat André Greipel 155 internationale Titel in seinen Palmares stehen und ist damit ein absoluter Ausnahmesportler.

Zurück